Tipps zum Reifenwechsel

Wann ist der richtige Zeitpunkt, um auf Sommerreifen zu wechseln?

Eine Faustregel besagt, dass Winterreifen «Von O bis O» – von Oktober bis Ostern – verwendet werden sollen.

Doch Vorsicht ist geboten, denn es kann an Ostern immer noch Schnee liegen. Deshalb sollten Sie beim Wechsel immer auch die Wettervorhersagen berücksichtigen. Die Temperaturen sollten nicht unter sieben Grad sinken.

Warum überhaupt Reifen wechseln?

Sommerreifen halten den steigenden Aussentemperaturen  wegen ihrer Gummimischung besser stand und nutzen sich dadurch auch viel weniger ab. Zudem ist das Sommerreifenprofil bei regennassen Strassen wesentlich sicherer. Wer mit den richtigen Reifen unterwegs ist, spart ausserdem Geld: Winterreifen nutzen sich auf sommerlichen Strassen in kürzester Zeit ab – und je stärker der Abrieb, desto höher ist auch der Spritverbrauch.

Worauf muss sollte man bei Sommerreifen achten?

Bevor Sie wechseln, prüfen Sie das Profil und den Zustand der Sommerreifen genau. Die gesetzliche Mindestprofiltiefe beträgt 1,6 Millimeter. Fachleute empfehlen eine Sicherheitsprofiltiefe von 3 Millimetern. Beim Kauf neuer Reifen sollte man vermeintliche Schnäppchen vermeiden. Eine gute Hilfestellung bietet der TCS-Sommerreifentest, oder Sie lassen sich von Ihrem Händler oder Garagisten persönlich beraten.

Was geschieht mit den Winterreifen?

Die abmontierten Winterreifen sollten Sie auf Beschädigungen untersuchen und gründlich reinigen. Klares Wasser mit Seife oder Spülmittel bringt die besten Ergebnisse. Es ist hilfreich, die Reifen mit ihrer Position am Fahrzeug zu kennzeichnen. Für die Reifenlagerung eignet sich ein trockener, dunkler und kühler Ort. Auf Felgen montierte Reifen können Sie an die Wand hängen oder stapeln, unmontierte Pneus sollten zum Schutz vor einer Verformung senkrecht an die Wand gelehnt und in regelmässigen Abständen gedreht werden. Eine gute Hilfestellung bietet der TCS-Winterreifentest, oder Sie lassen sich von Ihrem Händler oder Garagisten persönlich beraten.

Haben Sie keinen geeigneten Platz  für die abmontierten Winterreifen in Ihrer eigenen Garage, können Sie diese beim Händler einlagern. Diesen Service bieten viele Reifenhändler und Autohäuser an.

Entsorgung der Reifen

Reifen mit einem abgefahrenen Profil müssen fachgerecht entsorgt werden. Beim Kauf eines neuen Satzes nehmen viele Händler dem Kunden diese Aufgabe ab.

Antworten auf die am häufigsten gestellten Fragen finden Sie auf der Website des TCS in den FAQ Reifen.

Quelle: TCS